Blick auf das zuküftige Baugebiet von SO
Blick zur bestehenden Bebauung
Blick auf das künftige Baugebiet von O
Bebauungsplan "In den Kräutergärten"
Blick von NO
Blick von SO
Blick von NW
Limeshain "Krautgärten"
Gemeinde
Die Gemeinde Limeshain besteht aus den Ortsteilen Rommelhausen, Hainchen und Himbach. Bürgermeister Adolf Ludwig lenkt die Geschicke der am südöstlichen Rand des Wetteraukreises gelegenen Gemeinde und seiner rund 5.700 Einwohner.

Lage/Verkehrsanbindung
Die Gemeinde Limeshain liegt im Südwesten des Wetteraukreises an der Grenze zum Main-Kinzig-Kreis, am Übergang des Ronneburger Hügellandes zur südlichen Wetterau verkehrsgünstig nahe der A45. Mit dem Bau der Autobahnabfahrt Hammersbach, die 3,5 km nördlich des Gemeindezentrums liegt, wurde Limeshain noch etwas näher an die Ballungsräume Hanau (ca. 20 km) und Frankfurt/Rhein-Main (ca. 30 km) "gerückt". Im übrigen liegt die Gemeinde an den Landesstraßen L 3189 und L 3191, die sich genau im Gemeindezentrum kreuzen.

Baugebiet
Das Baugebiet "In den Krautgärten" entsteht am nordwestlichen Ortsrand des Ortsteils Hainchen (1.300 Einwohner). Das Allgemeine Wohngebiet hat eine Fläche von rd. 2 ha; hier werden 25 Grundstücke zur Bebauung mit Einzel- und Doppelhäusern erschlossen. Das Baugebiet schließt sich zur einen Seite direkt an die bestehende Bebauung und zur anderen an ein Kleingartengebiet und ein Naturschutzgebiet an. Während und auch nach dem Bau finden Bauherren fachgerechte Beratung und Begleitung, zum Beispiel nach den Vorgaben des Bebauungsplans oder in der Energieberatung durch entsprechendes Personal der Gemeindeverwaltung. Die Preise für ein erschlossenes Grundstück liegen zwischen 145 €/m² und 165 €/m² (für Familien mit Kindern gibt es einen Preisnachlass).

Wirtschaft/Infrastruktur
In Limeshain findet man alle Geschäfte für den täglichen Bedarf. Im nahen Altenstadt oder in den Ballungsräumen Hanau und Frankfurt stehen Unternehmen für alle darüber hinausgehenden Bedürfnisse zur Verfügung. Es stehen eine Grundschule, 3 Kindertagesstätten (davon eine in Hainchen) und ein Kinderhort (in Hainchen) zur Verfügung. Weiterführende Schulen befinden sich in Altenstadt, Büdingen und Nidderau.
Dokumente
B-Plan Krautgrten.pdf
B-Plan Text Krautgrten.pdf
Website der Gemeinde
www.limeshain.de
Standort
Auf Karte zeigen
Leistung
user
password
key